Losung

Wir sind die

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Ludwigsburg
- Baptisten -

 

und gehören zum Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland, durch den wir die Rechte einer Körperschaft des öffentlichen Rechts erhalten haben. Wir arbeiten zusammen mit anderen christlichen Gemeinden und Kirchen, die unser Anliegen teilen, den Glauben an Jesus Christus zu wecken und zu fördern. Deshalb sind wir Mitglied in der "Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen" (ACK) und in der Ludwigsburger "Eglosheimer Ökumene".
 

Evangelisch

geht zurück auf die griechischen Worte "eu angelos". "Eu" steht für schön/gut und "angelos" für Engel als der Bote Gottes, der verkündet: "Du bist unendlich geliebt". Von dieser Nachricht leben wir und diese Botschaft bestimmt unser Leben.
 

Freikirchlich

ist ein wesentliches Merkmal unserer Gemeinde, denn wir trennen Kirche und Staat und verzichten auf eine Kirchensteuer. Unsere Mitglieder finanzieren durch freiwillige Spenden alle Ausgaben der Gemeinde selbst sowie unser Engagement in vielen Teilen der Welt. Die Mitgliedschaft in unserer Gemeinde ist an das öffentliche Bekenntnis des Glaubens und die Taufe gebunden.
 

Gemeinde

Wir sind eine Gemeinde, weil wir überzeugt sind, dass Glaube Gemeinschaft braucht, um wachsen und sich entfalten zu können. Wir helfen einander auf dem Weg des Glaubens und sind offen für alle, die glauben möchten und Gemeinschaft suchen.
 

Baptisten

Das Wort "Baptist" leitet sich ab vom grieichischen Wort "baptisma" und steht für Taufe. Immer wenn die Heilige Schrift von einer Taufe berichtet, sind die Menschen zuvor an Jesus Christus gläubig geworden. Erst der Glaube, dann die Taufe, dann die Gemeindemitgliedschaft - das ist nach unserer Überzeugung die biblische Reihenfolge. Deshalb wird die Kindertaufe bei uns nicht praktiziert.